Seidel Personal Training & Coaching

 

Anbieterkennzeichnung gem. §5 TMG:

Seidel-Personal Training GbR

Richard-Wagner-Straße 42

82049 Pullach


Telefon: 0177 2420330

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

USt.-ID 146/189/11315

 

AGB´s von Seidel Personal Training (PDF-Download)

 

Das Impressum gilt für folgende Internetpräsenz:

www.seidel-training.de

Inhaltlich Verantwortlich gemäß §55 Abs. 2 RStV:

Seidel-Personal Training
 GbR
Stephan Seidel

Richard-Wagner-Straße 42

D-82049 Pullach

 

Urheberrecht

Seidel Training ist bestrebt, in allen Publikationen geltende Urheberrechte zu beachten. Sollte es trotzdem zu einer Verleztung des Urheberrechts kommen, wird Seidel Training das entsprechende Objekt nach Benachrichtigung entfernen bzw. mit dem entsprechenden Urheberrecht kenntlich machen. Alle innerhalb des Internetangebots genannten und gegebenenfalls durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch rechte Dritter geschützt sind. Das Urheber-recht für die eigenen Inhalte von www.seidel-training.de liegt bei Seidel Training. Eine Vervielfältigung von Grafiken, Sounds, Texten, Videos u.ä. in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Seidel Training nicht gestattet.

 

Inhalte

Der Inhalt dieser Seiten wurde sorgfältig bearbeitet und überprüft. Seidel Personal training übernimmt jedoch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen Seidel Training, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen oder durch fehlerhafte und unvollständige Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens Seidel Training kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Seidel Training behält sich ausdrücklich das Recht vor, Teile der Seite oder das gesamte Angebot ohne vorherige Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung einzustellen.

 

Haftungshinweis

Seidel Training übernimmt keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Datenschutzerklärung

Seidel Training freut sich über Ihren Besuch auf unserer Website und Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Verarbeitung während des gesamten Geschäftsprozesses ist für uns ein wichtiges Anliegen, und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten sicher fühlen.
Im Folgenden zeigen wir auf, welche Informationen wir während Ihres Besuches auf unseren Webseiten erfassen und wie diese genutzt werden.

 

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum. Informationen, die nicht direkt mit Ihnen persönlich in Verbindung gebracht werden – wie z.B. von Ihnen genannte Websites oder Anzahl der Nutzer einer Website – sind keine personen-bezogenen Daten.

 

Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Wenn Sie unsere Website besuchen, speichert ein Webserver auf der unsere Website gehostet wird standardmäßig temporär die Verbindungs-daten des anfragenden Rechners, die Website, die Sie bei uns besuchen, das Datum und die Dauer des Besuches, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs sowie die Website, von der aus Sie uns besuchen. Darüber hinausgehende personen-bezogene Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z.B. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, eines Preisausschreibens, zur Durchführung eines Vertrages oder einer Informationsanfrage.

 

Nutzung und Weitergabe der personenbezogenen Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich zum Zweck der technischen Administration Ihrer Website und zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Anforderungen, also in der Regel zur Abwicklung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages oder zur Beantwortung Ihrer Anfrage.
Wenn Sie uns zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben bzw. wenn Sie – soweit gesetzliche Regelungen dies vorsehen – keinen Widerspruch eingelegt haben bzw. in einer geschäftlichen Beziehung zu Seidel Training stehen, nutzen wir diese Daten zum Beispiel auch für produktbezogene Umfragen, Einladungen zu Veranstaltungen, Newsletter und eigene Marketingzwecke. Eine Weitergabe, Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist oder/und Sie ausdrücklich schriftlich eingewilligt haben.

 

Einsatz von Cookies

Auf unserer Webseite verwenden wir in der Regel keine Cookies. Nur in Ausnahmefällen werden sog. Session-Cookies eingesetzt, die Daten zur technischen Sitzungssteuerung im Speicher Ihres Browsers ablegen. Diese Daten sind nicht personenbezogen. Des Weiteren weisen wir darauf hin, dass in jeder gängigen Browsersoftware i.d.R. Funktionen zur Verwaltung bzw. Deaktivierung von Cookies zur Verfügung stehen.

 

Verwendung von Google Analytics

Unsere Homepage benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google. Google Analytics verwendet so genannte Cookies (kleine Textdateien). Diese werden temporär auf Ihrem Computer gespeichert. Sie ermöglichen eine Analyse der Nutzung der Website. Die durch Cookies erzeugten Informationen über die Nutzung Ihrer Homepage (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Inanspruchnahme der Website auszuwerten. Es werden Reports über die Websiteaktivitäten für die Homepage-Betreiber zusammengestellt und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern es gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrer Browser-Software verhindern, wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können. Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Bearbeitung, der über Sie erhobenen Daten durch Google, in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Mehr Informationen zur von Google eingesetzten Technologie finden sie unter www.google.com/analytics.

 

Sicherheit

Seidel Training trifft alle notwendigen, technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. So werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. In bestimmten Fällen werden Ihre personenbezogenen Daten bei der übermittlung durch die sog. Secure Socket Layer-Technologie (SSL) verschlüsselt. Das bedeutet, dass die Kommunikation zwischen Ihrem Computer und unseren Servern – so z.B. bei der Übermittlung eines Auftrages inklusive Ihrer Unternehmens-daten unter Einsatz eines anerkannten Verschlüsselungsverfahrens erfolgt, sofern Ihr Browser SSL unterstützt. Auf schriftliche Anfrage werden Sie selbstverständlich von uns darüber informiert, welche Daten wir über Ihre Person (z.B. Name, Adresse) gespeichert haben.

 

Rechtswirksamkeit

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit hiervon unberührt.